Sprachtandem

Wenn Sie an Sprache und Kultur anderer Länder interessiert sind, können Sie sich im Internationalen Zentrum Clausthal (IZC) um ein Sprachtandem bewerben. Das IZC stellt den Kontakt zwischen den Interessierten her, die daraufhin eine Sprachpartnerschaft beginnen können.

Was ist ein Sprachtandem?
Im Sprachtandem arbeiten zwei Studierende mit unterschiedlichen Muttersprachen paarweise zusammen,

  • um voneinander ihre Sprachen zu lernen
  • um mehr über die Kultur und Heimat der Partnerin oder des Partners zu erfahren und
  • um Wissen auszutauschen.

Das Lernen im Sprachtandem ist ein partnerschaftliches und selbstbestimmtes Lernen. Der Verlauf eines Sprachtandems richtet sich nach den individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten der Lernpartner:innen.

Wie funktioniert ein Sprachtandem?
Die Tandempartner:innen legen selbst ihre Lernziele und Methoden fest. Das Tandempaar kann sich über den Alltag unterhalten, über einen Film oder ein gelesenes Buch diskutieren oder aber über aktuelle Nachrichten sprechen. Man kann gemeinsam ein Vorstellungsgespräch simulieren oder aber einfach etwas Landestypisches kochen. Auch das gemeinsame Wiederholen von Lehrstoffen, die Unterhaltung bei einer Tasse Kaffee oder das gegenseitige Vokabelabfragen während eines Spaziergangs können mögliche Formen eines Sprachtandems sein.

Welche Vorteile hat das Sprachtandem?
Im Vergleich zu einer gewöhnlichen Unterrichtssituation handelt es sich bei einem Sprachtandem um eine reale Gesprächssituation zwischen gleichgestellten Partner:innen. Die ungezwungene Lernatmosphäre erleichtert den Umgang mit der fremden Sprache. Da beide Partner in der für sie fremden Sprache reden, brauchen sie sich nicht voreinander zu genieren. Außerdem ermöglicht es die thematische Offenheit, Informationen zu individuell besonders interessanten Themen auszutauschen. Dabei stehen sich die Personen gegenseitig als Expert:innen für ihre Muttersprache und Kultur gegenüber. Im besten Fall entsteht aus einem Sprachtandem eine Freundschaft, die sprachliche, geographische und kulturelle Grenzen überwindet.
Die Leistungen beim Sprachtandem werden in einigen Studiengängen als Sozialkompetenz mit 2 ECTS-Punkten pro Semester anerkannt. Näheres im IZC.

Anmeldung
Wenn Sie sich für die Teilnahme an einem Sprachtandem entschieden haben, übermitteln Sie uns bitte Ihre Anmeldung unter Angabe Ihres Sprachwunsches und der gewünschten Dauer. Ein entsprechendes Formular finden Sie auf dieser Seite unter Downloads.

Ayse Borchardt

Kontakt
Telefon: +49 5323 72-5059
Fax: +49 5323 72-3939
E-Mail: ayse.borchardt@tu-clausthal.de

Adresse
Raum 14
Graupenstraße 11
38678 Clausthal-Zellerfeld

Sprechzeiten:
Di. 10:00 - 12:00 Uhr