DSH

 

Online-Anmeldung zur DSH-Prüfung am 17. Februar 2021

Aufgrund der derzeitigen Corona-Pandemie führen wir die Anmeldung zur DSH-Prüfung am 17. Februar 2021 als online-Anmeldung durch. Die Online Anmeldung wird zu einem späteren Zeitpunkt freigeschaltet.

Anmeldezeitraum:  9.  – 11. Februar 2021

Wir benötigen folgende Unterlagen/Informationen von Ihnen:

•   Scan oder Foto Ihrer bedingten Zulassung,

•   Scan oder Foto Ihres Reisepasses oder sonstigen offiziellen Ausweises,

•   Scan oder Foto eines C 1.1-Zertifikats (es müssen mindestens 67% der Gesamtpunktzahl des schriftlichen Teils der Prüfung erreicht worden sein. Prüfungsdatum ab dem 15. August 2020).

Die Unterlagen können direkt im Anmeldeformular hochgeladen werden.

Wir akzeptieren nicht: Teilnahme- oder Anmeldebescheinigungen, Sprachzertifikate von privaten Sprachschulen, Sprachzertifikate aus dem Ausland (Ausnahme: Goethe-Institut, ÖSD), DSH-1- oder TestDaF-Zeugnisse, C1.1-Zertifikate ohne Nachweis, dass mindestens 67% der Gesamtpunktzahl des schriftlichen Teils der Prüfung erreicht wurden. (Wenn Sie unsicher sind, ob Ihr Zertifikat akzeptiert wird, kontaktieren Sie uns, bevor Sie sich anmelden.) 

Sie werden am 12.02.2020 per E-Mail über Ihre endgültige Teilnahme informiert. Sie erhalten dann auch die notwendigen Informationen zur Überweisung der DSH-Gebühren von 150 Euro.                                                       
Überweisen Sie kein Geld im Vorfeld!

Bitte beachten Sie: Aufgrund des begrenzten Raumangebotes behalten wir uns das Recht vor, bei einer zu großen Teilnehmendenzahl per Los eine Auswahl zu treffen.

Die Prüfungsregeln finden Sie hier.

Für die Teilnahme an der DSH-Prüfung gilt eine permanente Maskenpflicht.

 
Kontakt

Dr. Jörg Schröder

Raum: 13
Graupenstraße 11
38678 Clausthal-Zellerfeld

+49 (0)5323/ 72-2523
+49 (0)5323/ 72-3939
joerg.schroeder@
tu-clausthal.de

Sprechzeiten:
Mi 10:00 - 12:00 Uhr

Online Beratung (hier):
Mi 10:00 - 11:00 Uhr

 


Suche  Sitemap  Datenschutz  Impressum  Letzte Änderung: 20.11.2020  Verantwortlich: Internationales Zentrum Clausthal (IZC)
© TU Clausthal 2020